Kirpal Sagar-Präsentation · 30.09.23, 19 Uhr

In einer live kommentierten Bildpräsentation wollen wir Ihnen das zentrale Projekt von Unity of Man, Kirpal Sagar, auf seinem neuesten Stand vorstellen. Es wird seit 1982 im ländlichen Punjab in Nordindien aufgebaut. Menschen verschiedenster Herkunft können dort zusammenfinden. Es gilt: Der Mensch ist an erster Stelle Mensch und sollte ganzheitlich gefördert werden – physisch, intellektuell und spirituell.

Jede Religion wird in Kirpal Sagar geachtet, denn der spirituelle Kern jeder Religion erinnert uns daran, dass es nur einen Gott gibt, der für alle da ist, und dass die Verbindung zu ihm im Menschen selbst zu finden ist. Das ist auch die Aussage der Symbole der Einheit auf dem zentralen Gebäude, dem Schiff innerhalb des Sarovar-Beckens.

Mit sozialen Einrichtungen und karitativen Aktivitäten wird in dem Projekt auf vielerlei Art den Menschen praktisch geholfen. Es gibt dort ein Krankenhaus, zwei Schulen, ein Altenheim und immer wieder Hilfsaktionen für die ärmere Bevölkerung in der Umgebung. Über allem steht der Leitgedanke des Gründers Sant Kirpal Singh, den Menschen zu dienen (man service), der Seele zu dienen (service to the soul) und auch die Erde nicht zu vernachlässigen (land service), indem nachhaltige Landwirtschaft betrieben wird, die Modellcharakter hat.

Es ist ein Projekt, das seit seiner Gründung in einer ständigen Weiterentwicklung begriffen ist.

Mehr über Kirpal Sagar erfahren Sie hier

Wann ist die Live-Präsentation?
• Samstag, 30.9.2023, 19 Uhr

Was erwartet mich?
• eine kostenlose, live kommentierte Bildpräsentation von ca. 60 min Dauer.

Wie kann ich teilnehmen?

  • auf diesen link klicken:

https://www.webstream.eu/channel/unity-of-man

  • Der Livestream ist ab 10 min vor Beginn aktiv.

Bei Rückfragen oder weiterem Interesse können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.